Aktuelles

An dieser Stelle finden Sie Informationen zu aktuellen Entwicklungen, Veranstaltungen und Terminen zum Kerndatensatz Forschung.

  • 04.01.2018 - Im Februar 2018 wird das Workshop-Angebot des Helpdesks starten. Zu verschiedenen Themen und für verschiedene Zielgruppen (z.B. Universitäten oder außeruniversitäre Forschungseinrichtungen) wird der Helpdesk im Laufe des Jahres unterschiedliche Veranstaltungen im Workshop-Format anbieten. Die Teilnahme ist jeweils kostenfrei. Den Beginn markiert ein Workshop zum Thema Kerndatensatz Forschung und Hochschulpersonalstatistik am 26. Februar 2018 (am DZHW Berlin), der sich an VertreterInnen von Hochschulen richtet. Ein zweiter Workshop mit dem Thema Kerndatensatz Forschung und Pakt-Monitoring-Bericht am 05. März 2018 (am DZHW Berlin) richtet sich an VertreterInnen von außeruniversitären Forschungseinrichtungen.
  • 11.12.2017 - Am 2. März 2018 wird – im Rahmen der Jahrestagung 2018 des Netzwerks Forschungsreferenten.de – ein Workshop zum Thema Kerndatensatz Forschung stattfinden. Der Workshop (Workshop XXII) mit dem Titel "Der Kerndatensatz Forschung – Vorgehensweisen, Projektstrukturen, Lösungsmöglichkeiten und offene Fragen bei der Umsetzung an Hochschulen und Forschungseinrichtungen" wird von Sebastian Herwig von CRIS.NRW (WWU Münster) und Sophie Biesenbender vom Kerndatensatz-Helpdesk (DZHW) organsiert und durchgeführt. Weitere Informationen zum Workshop, den Inhalten und der Zielgruppe finden sich hier.
  • 29.11.2017 - Aktualisierung der Kerndatensatz-Spezifikation: Auf der Basis eingegangener Rückmeldungen an den Helpdesk wurden kürzlich Aktualisierungen an der Kerndatensatz-Spezifikation vorgenommen. Version 1.1 (siehe auch neue Darstellung der Spezifikationstabellen) enthält zwei inhaltliche Definitionsänderungen (in Hinblick auf Zugangsrechte-Pu19 sowie Gesamtpersonal-Be84) sowie redaktionelle Anpassungen.
  • 28.11.2017 - Anfragendokumentation zum Kerndatensatz Forschung öffentlich einsehbar: In der Informationsbasis stellt der Helpdesk eine transparente Dokumentation der bisherigen Beratungsleistungen zur Verfügung, die es den Nutzerinnen und Nutzern ermöglichen soll, Antworten auf ausgewählte Fragen und Problemstellungen einzusehen.

Home Aktuelles