Weiterentwicklung

In einem sich stetig entwickelnden Wissenschaftssystem ändern sich auch laufend die Anforderungen an die Dokumentation von Forschungsaktivitäten, die auch im Kerndatensatz Forschung berücksichtigt werden sollten. In seinen Empfehlungen aus dem Jahr 2016 schlägt der Wissenschaftsrat (Empfehlungen zur Spezifikation des Kerndatensatz Forschung, S. 8 sowie S. 50) daher vor, eine erste Anpassung von Version 1 der Spezifikation nach Abschluss der Einführungsphase (von ca. drei Jahren) vorzunehmen. In diesem Prozess sollen auch die durch den Helpdesk im Rahmen der Prozessbeobachtung und des Monitorings gewonnenen Ergebnisse berücksichtigt werden. Die folgenden Anpassungsschritte sollten gemäß Wissenschaftsrat danach in Abständen von etwa fünf Jahren erfolgen.